»Größres mag sich anderswo begeben,
als bei uns in unserm kleinen Leben.«
Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759 - 1805)

Jahresrückblick 2014

Mittwoch
31.12.
2014
Und zum Schluss des Jahres kommt wie schon in den Jahren zuvor (2013, 2012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006) in Anlehnung an Anke Gröners REVISITED auch mein persönlicher Rückblick 2014:

1. Zugenommen oder abgenommen?

Zugenommen - aus einem einzigen Grund: wenn ich nächstes Jahr wieder mein Normalgewicht habe, dann kann ich hier endlich mal mit Abgenommen antworten


2. Haare länger oder kürzer?

die grauen länger, die normalen kürzer, insgesamt etwas weniger :-o


3. Kurzsichtiger oder weitsichtiger?

weitsichtiger, so oder so


4. Mehr Kohle oder weniger?

ich würde sagen mehr, auch wenn am Jahresende ein dickes Minus als Saldo steht.


5. Mehr ausgegeben oder weniger?

Mehr ausgegeben, gefühlsmäßig hätte ich das auf den Urlaub geschoben, aber dafür waren die Ausgaben dieses Jahr geringer als letztes Jahr. Dafür hat mein Roadster mein Bankkonto wegen diverser Ausgaben ganz schön belastet, aber die Klimaanalge musste wegen den Trip nach Portugal funktionieren. Die LED-Fernlichtmodule hätten zwar ebensowenig sein müssen wie die noch nicht verbauten Heckmodule aber ihr Geld sind beide in jedem Fall wert.


6. Mehr bewegt oder weniger?

Mit dem Auto mehr, zu Fuß weniger.


7. Der hirnrissigste Plan?

Für einen hirnrissigen Plan benötigt man u.a. eine geniale Idee und einen Freund mit dem man diese umsetzen kann. Was wir nicht bedacht hatten: für die Umsetzung benötigt man je nach Plan auch das richtige Wetter. Dies war es dann, was uns dazu genötigt hat, das Vorhaben auf 2015 in abgewandelter Form zu verschieben. Mehr wird nicht verraten.


8. Die gefährlichste Unternehmung?

In einem Flugzeug von Philadelphia nach Los Angeles zu sitzen, das zwar abhebt aber nicht an Höhe gewinnt dafür aber undefinierte Geräuse von sich gibt.


9. Die teuerste Anschaffung?

Zettelz 5 von Ingo Maurer. Es werden noch Beiträge angenommen *hust*


10. Das leckerste Essen?

Meine selbstgemachten Maultaschen


11. Das beeindruckendste Buch?

ich habe nur eines gelesen, von daher fällt die Antwort einfach: Illuminati


12. Der ergreifendste Film?

schwierig, fällt mir gerade keiner ein


13. Die beste CD? Der beste Download?

Das beste Vinyl *hust*: Die fanastischen Vier: Rekord


14. Das schönste Konzert?

Eigentlich schwierig zu beantworten, weil alle Konzerte, die ich dieses Jahr besucht hatte grundverschieden waren.
Udo Lindenberg (geniales Line-Up) vor den fantastischen Vier (25 Jahre Geburtstagsparty) vor Luxuslärm (Clubatmosphäre)


15. Die meiste Zeit verbracht mit …?

zumindest in den letzten Wochen und Monaten: einfach mal abschalten


16. Die schönste Zeit verbracht mit …?

allen Leuten, die ich gerne um mich habe


17. Vorherrschendes Gefühl 2014?

was? schon so spät?


18. 2014 zum ersten Mal getan?

- Maultaschen selbst gemacht
- Nordamerika bereist
- mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren


19. 2014 nach langer Zeit wieder getan?

- ein Haken an einen Punkt auf der »Liste vor der Kiste« gemacht: Hawaii besucht
- Plätzchen gebacken
- an mich selbst gedacht
- versucht nicht auf allen Hochzeiten gleichzeitig zu tanzen
- die eigene Fußballnationalmannschaft als Weltmeister gefeiert


20. Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?

Verständnis zu haben


21. 2014 war mit einem Wort …?

vielzukurz
 
derCobold.de ist das Blog von Volker Herrmann.